1102_Lörrach

Dammstraße Lörrach


Verfahren:
nichtoffener Realisierungswettbewerb
Ort: Lörrach
Jahr: 2011
Fläche: 5.743 m2 BGF
Leistung: LPh 1-2

Aufgrund der ‘sozial schwierigen Ge­mengelage’ des Quartiers Dammstraße ist es der Wunsch des Auslobers das neue Quartier durch eine ‘Vereinzelung’ der BewohnerInnen und des öffentli­chen Raumes zu stablisieren. Der Entwurf Dammgärten Lörrach beantwortet dieses mit einem städ­tebaulichen Konzept, das durch die Gliederung des Quartiers in einzelne Gebäudecluster, sowie die Zuweisung privater Außenräume zu jeder Wohnung eine Individualisierung des Öffentli­chen Raumes schafft. Die Baustruktur greift dabei die räumli­chen Besonderheiten des hohen Bahn­damms im Süden (Verschattung), der viel befahrenen Dammstraße (Lärm) im Norden und der leichten Tieflage von Teilen des abschüssigen Geländes (To­pographie) auf.