1201 _Maisonette Adrett

Dachgeschossausbau Gaußstraße


Verfahren: Direktauftrag
Ort: Braunschweig
Jahr: 2012
Fläche: 220 m2 GF
Leistung: LPh 1-

 

Anlass des Entwurfes ist der Ausbau eines zweigeschossigen Dachraumes in einer Stadtvilla am Rande der Braunschweiger Altstadt. Entstehen soll eine großzügige Maisonettwohnung mit Loftcharakter und einer Wohnfläche von ca. 220m².

Da die Wohnung privat genutzt wird, wurde der Entwurf individuell auf Grundlage der Wünsche und Zielvorstellungen der Bauherrin entwickelt.

Die ´öffentlichen´ Räume der Wohnung, bestehend aus einem Wohnbereich, Essbereich, einem Arbeitsbereich und der Küche sowie einem offenen Galeriebereich im oberen Geschoss gehen fließend ineinander über.

Dem Arbeitsbereich, der gleichzeitig als Lese- und Fernsehecke dient, kommt in der Wohnung, in der Zeit in der keine Gäste erwartet werden, eine besondere Bedeutung zu.

Wenn Gäste empfangen werden, verschiebt sich der Nutzungsschwerpunkt zum Wohn- und Essbereich. Es werden regelmäßig Gäste in Gruppengrößen von 2-8 Personen aus dem Familien- und Freundeskreis empfangen.  Aus Gründen der Kommunikativität wird hier ein fließender räumlicher Übergang von der Küche zum Essbereich geplant.